Diakonie in Suderburg und Umgebung

Suchtberatung Uelzen - Wir sind für Sie da

bei allen Fragen zum Thema Sucht z.B. Alkohol, Medikamente, illegale Drogen, Ess-Störungen, Glücksspiel, Medien
unabhängig von Alter und Konfession
als Betroffene
als Angehörige
als Interessierte

Wir beraten Sie
unter Schweigepflicht und geben nichts von dem weiter, was bei uns besprochen wird
auf freiwilliger Basis
als behutsame Begleitung bei Ihren Ängsten, Schwierigkeiten, Sehnsüchten und Hoffnungen
als Hilfestellung beim Finden Ihrer persönlichen Ziele

Wir bieten Ihnen
Information
Krisengespräche
Einzel,-Paar,-Familien- und Gruppenberatung
Vermittlung in Entgiftungen, in ambulante, stationäre und Kombi-Therapien
Durchführung von ambulanten Entwöhnungsbehandlungen
Weiterbehandlung nach einer stationären Entwöhnung
Klärung der Kostenübernahme
Psychosoziale Betreuung von Substituierten

Alkohol-Präventionsprojekt HALT (Hart am Limit)

Kontakt

Veerßer Str. 23, 29525 Uelzen
Telefon 0581-70093
Telefon 0581-70094 (Psychosoziale Betreuung)
E-Mail Suchtberatung.Uelzen@evlka.de
Sprechstunde: jeden Donnerstag 15.00-16.30 Uhr
Abendsprechstunde jeden ersten Donnerstag
im Monat 18.00-19.00 Uhr
Diakonieverband
der Ev.-Luth. Kirchenkreise
Lüneburg, Uelzen, Bleckede
Diakonisches Werk
fotos: ulrich niehoff